Aufbau – Erweiterungstraining

Ausbildung von Mitarbeitern, die tiefere Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Arbeit und Rettung in der Höhe und über freie Tiefe benötigen. Die Ausbildung erweitert das Wissen und die Fähigkeiten des Personals entsprechend den besonderen Anforderungen, die sich aus spezifischen Aktivitäten ergeben. Die Arbeiter beherrschen alle allgemeinen Fähigkeiten und Kenntnisse für die sichere Ausführung von Arbeiten in Höhen und über freier Tiefe (PV1 + PV2). Das Personal führt eine vollständige Risikoanalyse durch; Leitung des Arbeitsteams; Organisation der Rettungsarbeiten im Team; beherrschen fortgeschrittene Rettungs- und Evakuierungstechniken; haben umfassende Kenntnisse der damit verbundenen Rechtsvorschriften der Tschechischen Republik und der EN Normen; beherrschen die Ersthilfe in einem erweiterten Umfang

 

Es handelt sich z.B. um:

  • Einseiltechniken
  • Komplizierte Hebezeuge
  • Erweiterungsmöglichkeiten für Verankerung, Abbau der Verankerung und Sicherung
  • Spezielle Rettungsseiltechniken
  • Teamarbeit und Rettungsmaßnahmen mit Seiltechniken
  • Besondere Fähigkeiten und Aktivitäten bei der Arbeit an sehr hohen Objekten, etc.

 

Voraussetzungen:

Geeigneter Gesundheitszustand

Dokumentation:

Anwesenheitsliste

 

Lehrplan

 

Hilfsschulungsmaterialien

Prüfungen:

Theoretische Prüfung - Test

 

Praktische Prüfung - Demonstration ausgewählter Fähigkeiten und Geschicklichkeiten

Ausbildungsleistung:

Zertifikat (A4-Format - auf Anfrage)

 

Arbeitskarte (Format 75x105mm)

Anzahl der Kursteilnehmer:

 

1 Instruktor: Min. - Max.

4 - 12 Personen

Umfang der Ausbildung

 

Direkter Eingang:

1 - 5 Tage (8 - 40 Stunden)

Wiederholungsschulung:

1 - 2 Tage (8 - 16 Stunden)

Gültigkeit der Ausbildung:

12 - 36 Monate

Schulungspreis ohne MwSt.

 

Je nach Ausbildungsdauer:

3000,- CZK / Pers. / Tag

Wiederholungsschulung:

1000,- CZK / Pers. / Tag

 

Die Preise gelten für VC RE

Platz nach den Wünschen des Kunden:

Basistarif + Reisekosten